Valtellina
2013
Valtellina "Sfursat" DOCG
Cinquestelle Negri
Nino Negri, Chiuro
Typ:Rot
Herkunft:Veltlin, Italien
Produzent:Nino Negri, Chiuro
Traubensorte:Nebbiolo
Ausbau:16 Monate in neuen Barriques aus französischer Allier- und Nevers-Eiche
Genussphase:12 - 15 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur:18 °C
Grösse:1.5lt
Artikelnummer:53085813
Bemerkungen:
NINO NEGRI. Ein Name mit besonderer Ausstrahlung. DAS VELTLIN. Ein neuer Stern ist aufgegangen. Der Sfursat 5 Stelle vom Jahrgang 2001 war “Bester Rotwein Italiens” im Jahre 2005! . Eine Kellerei, die zielstrebig und engagiert das Valtellina zu einem Paradies für Weinliebhaber gemacht hat.Nino Negri erhielt den begehrten Stern des von Gambero Rosso und Slow Food herausgegebenen Weinführers “Vini d’Italia”. Die Auszeichnung wird für zehn Gewinne der Drei Gläser verliehen. Zu diesem prestigeträchtigen Symbol kommt der Titel “Bester Rotwein Italiens”, mit dem der Sfursat 5 Stelle geadelt wurde. Casimiro Maule, “Önologe des Jahres 2007", der ebenfalls vom Weinführer “Vini d’Italia”, zum Önologen des Jahres gekürt wurde. Die Auszeichnungen der letzten Jahre sind die vorläufige Krönung der Geschichte der Kellerei Nino Negri, die seit 1897 im Valtellina ihre Werte kultiviert. Damals war sie eine der ersten in dieser Gegend, die den Winzern viel Einsatz abverlangt, aber auch ein enormes Potenzial bereithält. Ein Unternehmen, das erfolgreich an seinem internationalen Renommee arbeitet und dessen Etiketten heute weltweit gefragt sind. Ursächlich mitgewirkt hat am Erreichen des jetzigen Qualitätsstandards Casimiro Maule, der hier seit 1971 das Geschehen im Keller überwacht.Nino Negri, ein Star unter den “Sternträgern ”.Das Streben nach Exzellenz gilt hier nicht nur den Vinifikationsmethoden selbst, sondern es werden auch beträchtliche Mittel in eine umweltgerechte Produktion investiert (zertifiziert nach ISO 9000 und 14000). Casimiro Maule schaffte es, zehn Jahrgängen, die zwischen 19 89 und 2003 produziert wurden, die höchste Auszeichnung von 3 Gläser zu erhalten.

Passt zu:
Passt hervorragend zu Gerichte aus rotem Fleisch, Wild und rezenten Käsesorten.

Degustationsnotizen:
Die Trauben werden bis Ende Januar natürlich angetrocknet und in neuen Barriques umgefüllt, wo er 16 Monate reift. Granatrot. In der Nase einem komplexen und weitgefächerten Duft, mit eleganten Noten von Pflaumen in Rum, Schwarzkirsche und Gewürzen (Zimt), die in Schokolade und süßen Tabak übergehen. Im Gaumen ist er konzentriert, kräftig und außerordentlich intensiv.
Grösse 1.5lt
Preis  CHF 119.00